FZVAM

Download Datenblatt: 
Elektromagnet-Membran-Zahnkupplung

Kupplung zur formschlüssigen, spielfreien Drehmomentübertragung mit Schaltmembrane

Wellenbefestigung:

  1. Klemmnabe
  2. Passfeder
  3. Sonderprofile
  • Mit spitzem, spielfreiem und gehärtetem Zahnprofil.
  • Mit torsionssteifer, axial flexibler Federstahlmembrane.
  • Ausführung mit Zahnwinkel 35° zur Übertragung hoher Drehmomente.
  • Für Abschaltung unter Drehmomentlast.
  • Mit Spannelement für spielfreie Antriebe geeignet.
  • Geeignet für horizontalen und vertikalen Einbau.
  • Ausführungen zur Drehmomentbegrenzung, nach Anfrage.
  • Wartungsfrei
  • Zubehör: Schaltstellungsmelder
  • Drehmoment: 70-40.000 Nm
  • Standardspannung 24V DC; andere Ausführungen auf Anfrage

 

Die Einschaltung der Kupplung erfolgt bei Stillstand oder bei Synchronlauf. Von Vorteil sind die Übertragung hoher Drehmomente bei kleinen Abmessungen und die komplette Antriebstrennung bei abgeschalteter Kupplung, welche deren Einsatz bei hohen Drehzahlen ermöglicht.

Ausführungsvarianten:

00 mit Paßfedernut ohne Schaltstellungsmelder

01 mit Paßfedernut und Schaltstellungsmelder.

10 mit Spannelement ohne Schaltstellungsmelder.

11 mit Spannelement und Schaltstellungsmelder.

 

Betätigungsart: 
elektromagnetisch
Lauf: 
Öllauf
Trockenlauf

Produktgruppe

Art

Übertragungsart

Betätigungsart

Lauf

Ausführung

Normalstellung

Baulänge

ranges from 41 mm to 445 mm

Drehmoment dynamisch

Drehmoment statisch

ranges from 20 Nm to 10,000 Nm

Außendurchmesser

ranges from 50 mm to 354 mm

Bohrungsdurchmesser

ranges from 8 mm to 120 mm