FOZ

Elektromagnet-Federdruck-Zahnkupplung

Kupplung zur formschlüssigen Dreh­momentübertragung im stromlosen Zustand

  • Mit spitzem, spielfreiem Zahnprofil.
  • Drehmomente: 25 - 8.000 Nm
  • Auf verzahnter Nabe geführte, stirnverzahnte Ankerscheibe.
  • Ausführung 1 - Zahnwinkel 55° für Abschaltung unter Drehmomentlast.
  • Ausführung 2 - Zahnwinkel 35° zur Übertragung höherer Drehmomente, wenn die Abschaltung der Kupplung ohne Drehmomentlast erfolgt.
  • Geeignet für horizontalen und vertikalen Einbau.

Der Verzahnungseingriff der Kupplung erfolgt nach Abschaltung der Kupplungsspule bei Drehzahlstillstand. Die Kupplung bleibt bei stromloser Kupplungsspule mechanisch geschlossen.

Von Vorteil ist die von der Stromversorgung unabhängige Übertragung des Drehmomentes der Kupplung.

Bei Einschaltung der Spule wird die Ankerscheibe durch die Magnetkraft gelüftet. Es erfolgt eine vollkommene Antriebstrennung.

 

Betätigungsart: 
elektromagnetisch
Lauf: 
Öllauf
Trockenlauf
Ausführung: 

Produktgruppe

Art

Übertragungsart

Betätigungsart

Normalstellung

Baulänge

ranges from 48 mm to 263 mm

Drehmoment dynamisch

ranges from 25 Nm to 800 Nm

Drehmoment statisch

ranges from 20 Nm to 10,000 Nm

Außendurchmesser

ranges from 95 mm to 365 mm

Bohrungsdurchmesser

ranges from 15 mm to 98 mm

Bohrungsdurchmesser Toleranz