MZOUL

Elektromagnet-Federdruck-Zahnkupplung

Zahnkupplung zur formschlüssigen Übertragung hoher Drehmomente im stromlosen Zustand

  • Verbindung von zwei Wellen über Ausgleichskupplung
  • Kupplung mit radial außenliegendem Spulenkörper.
  • Wartungsfrei
  • Drehmoment: 630-12.500 Nm
  • Standardspannung 220/110V DC; andere Ausführungen auf Anfrage
  • Formschlüssige Drehmomentübertragung über zwei Planverzahnungen mit spitzem, spielfreiem Zahnprofil
  • Von Stromversorgung unabhängige Übertragung des Drehmomentes.
  • Geschlossene Ausführung mit in sich gebundener Federkraft

Die Drehmomentverbindung erfolgt über die mit spitzem Profil ausgeführte Stirnverzahnung und die verzahnte Schaltführung der Kupplung.

Bei elektrisch abgeschalteter Kupplung befindet sich die Stirnverzahnung der verzahnten Ankerscheibe infolge der Federkraft im Eingriff.

Bei eingeschalteter Spule ist die Ankerscheibe durch die Magnetkraft

gelüftet. Einschaltung im Stillstand. Abschaltung unter Drehmomentlast und Drehzahl möglich

Betätigungsart: 
elektromagnetisch
Lauf: 
Öllauf
Trockenlauf
Ausführung: 

Produktgruppe

Art

Übertragungsart

Betätigungsart

Lauf

Ausführung

Normalstellung

Spannung

Baulänge

Drehmoment dynamisch

Drehmoment statisch

Außendurchmesser

Bohrungsdurchmesser

Bohrungsdurchmesser Toleranz